„Cuba heute“ macht Pause… in Havanna

UH

Liebe Leser,

nach drei Jahren kontinuierlicher Berichterstattung über Kuba, verabschiedet sich „Cuba heute“ bis zum nächsten Sommer – wenn auch nicht ganz. Mein Interesse an jener Karbikinsel, die den Gegenstand dieses Blogs bildet, wird sich für mich als Autor schon bald in sehr konkreter Form materialisieren: Am 1. September beginnt mein Studium an der Universität von Havanna, der ältesten Hochschule Kubas.

Für zwei Semester werde ich in Havanna Kurse auf den Gebieten Philosophie und Geschichte besuchen, bevor ich mein Bachelorstudium an der FSU Jena zum Wintersemester 2016/17 wieder aufnehme. Trotz aller Verbesserungen beim Internetzugang, werde ich „Cuba heute“ nicht in der gewohnten Form fortsetzen können. Dessen ungeachtet will ich auch die Zeit in Kuba journalistisch nutzen.

Daher soll es hier in unregelmäßigen Abständen weitergehen, mit subjektiveren Berichten direkt aus der kubanischen Hauptstadt. Noch kann ich nichts versprechen – und die ersten Wochen in Kuba werden meine Zeit wohl voll in Beschlag nehmen – dennoch werde ich mich bemühen, schon bald wieder von mir hören zu lassen. „Cuba heute“ wird nun direkt aus Havanna erscheinen: unverfälscht und vor Ort, für ein ganzes Jahr lang.

Ich bedanke mich an dieser Stelle bei meinen treuen Leserinnen und Lesern, die mich im Laufe der vergangenen drei Jahre immer wieder motiviert haben, dieses Projekt zu erhalten und zu verbessern. Für Anfragen bin ich auch in Kuba per eMail zu erreichen. Wer weiterhin über Politik und Wirtschaft in Kuba auf dem Laufen gehalten werden möchte, den verweise ich auf die regelmäßig aktualisierte Kuba-Rubrik von Amerika21 und die Freunde von „Kuba Infos„.

In diesem Sinne wünsche ich allen eine gute Zeit und spätestens bis nächsten Herbst!

Marcel Kunzmann

Advertisements

3 Gedanken zu „„Cuba heute“ macht Pause… in Havanna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s